:: zauberhafter Flirt :.


Befinden Sie sich öfters an Plätzen, an denen ein Kartenspiel nicht unangenehm auffällt? Kneipen, Casinos usw. ... Dann ist es kinderleicht, mit der netten Frau am Nebentisch ins Gespräch zu kommen!
Nein, Sie sollen sie nicht zu einer Runde Strippoker einladen! Das machen wir doch viel geschickter ...

Etwas Vorbereitung muß allerdings sein: Nehmen Sie ein billiges Skat-Spiel (in Kaufhäusern meist für 99 Pfennig angeboten).
Trick1
Wählen Sie zwei beliebige Karten davon aus. Machen Sie bei jeder Karte einen einfachen Schnitt - jeweils ca. bis zur Mitte.
Trick2
Ein ganz normaler kleiner Gummiring wird ebenfalls zerschnitten, so daß Sie ein kleines Gummiband haben. Das Gummiband nun in die Ritzen der beiden Karten bis zum Anschlag stecken.
Trick3
Es soll möglichst wenig Spielraum zwischen den Karten sein. Die Gummienden mit Tesafilm fixieren, überstehende Enden abschneiden.
So - Sie sehen schon, da paßt eine Karte dazwischen.
Trick4
Jetzt kleben wir einen netten Spruch auf eine andere Karte. Der Spruch muß kurz sein, die Buchstaben gut lesbar auch aus einiger Entfernung. Hier ein paar Beispiele: "Bitte lächeln Sie - jetzt!", "Oft hier?", "Müde?", "Ist Ihnen langweilig?", "Test the Best!", "Endlich alleine!", "Vergiß den andern!", "Einen Drink?", "Ich bin jovalli" usw.
Trick5
So, jetzt alles schön fest im Kartenstabel einklemmen. Sie können den Stapel mit einer Hand umfassen. Wenn Sie nun langsam den Daumen lockern, taucht die Karte wie von Zauberhand gezogen aus dem Stapel auf. Auch hier gibt es Varianten:
a) Ganz langsam den Druck lösen - sieht sehr elegant aus, erhöht die Spannung, macht neugierig. Gut geeignet, wenn "sie" in Blicknähe sitzt, vielleicht gelangweilt oder müde in der Gegend herumschaut usw. ...
b) Auf einen Schlag den Druck lösen - die "Spruchkarte" wird herausgeschleudert - mit etwas Glück direkt auf den Tisch der Nachbarin. Errötend entschuldigen Sie sich, sagen, daß Sie eigentlich nur einen Kartentrick üben wollten, daß es aber andererseits ein "Zeichen" sei, daß ausgerechnet auf ihrem Tisch usw. ....
Trick6

Mit zeuberhafter Genehmigung von Herberts Maennerseiten